Mittelmeerkost essen wie die Südländer und dem Körper gutes tun

Nun ja die meisten die mich kennen, wissen ja das ich totaler Italien Fan bin . Nicht nur das ich jedes Jahr dorthin reise , nein auch meine Wohnung ist dementsprechend eingerichtet . Aber dieses Mal hat es Klick gemacht ! Da ich im Urlaub ja ohnehin die deutsche / schwäbische Küche nicht vermisst habe, begann ich also nach der Rückkehr meine Ernährung komplett umzustellen. Nicht das ich mich davor nicht gesund ernährt hätte . Nein ganz im Gegenteil davor hatte ich ja auch alles frisch zubereitet und gekocht , ja alles selber gemacht ! Ich ernähre mich überwiegend von Fisch / Geflügel viel mediterannes Gemüse sowie Salaten und natürlich Obst . Natürlich darf ab und zu Joghurt oder ein Ei nicht fehlen , Fleisch ( also rotes Fleisch ) gibt es selten auf dem Tisch . Seit dem ich das so mache fühle ich mich viel viel wohler , kann mein Gewicht besser halten und mein Immunsystem das durch mein Asthma eh nicht ganz so doll ist , ist besser geworden . Ich würde es nicht mehr anders haben wollen und habe auch keine Gelüste mehr auf “ normales Essen „

3 Gedanken zu “Mittelmeerkost essen wie die Südländer und dem Körper gutes tun

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s