Nichts ist kostbarer als das Leben

In meinem Beruf arbeite ich bzw . habe ich viel mit Menschen zu tun, da kriegt man natürlich so einiges mit in den Gesprächen. Aber kürzlich unterhielt ich mich mit einer Kundin und war danach erst mal ganz schön erschüttert. Als ich sie fragte ob sie beruflich hier ist , meinte sie nein wegen Krankheit , vorsichtig hackte ich nach es sei ja hoffentlich nix schlimmes meinte sie doch . Wir unterhielten uns noch eine Weile und sie schilderte mir alles ganz genau , dabei macht die Frau immer so einen positiven Eindruck und auch ihre Ausstrahlung ( bis auf ihre Silhouette ) aber im inneren sieht es wohl anders aus . Was mich so ergriffen hat ist die Tatsache das sie eine seltene und bösartige Krebsart hat , die eigentlich nur ältere Frauen betrifft und darüber hinaus von 100.000 Frauen nur 2 im Jahr bekommen !! Da wird einem erst einmal klar wie sehr wir an unserem Leben hängen . Ich selber muss sagen das ich als Blutspenderin ja auch meinen Teil dazu beitrage anderen ein “ zweites Leben zu schenken „. Und nicht nur das , sobald meine Bronchitis ausgeheilt ist , möchte ich mich bei der DKMS registrieren lassen .

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s